Die Gruppe C auf Reisen

Ein herrlicher Morgen war der Gruppe C der Frauenriege STV Oberegg beschieden. Am 17. August 2018 um  7.50 Uhr starteten 22 Frauen mit Rucksäcken und guter Laune zum diesjährigen Ausflug. Mit Postauto, Bahn und Bus ging die Fahrt bis nach Rheinau, wo eine geführte Besichtigung der wunderschönen, barocken Klosterkirche, die sich auf einer Insel mitten im Rhein befindet, stattfand. Wir wurden über Kunst, Geschichte und Architektur in einer einstündigen Führung bestens orientiert. Nach einem köstlichen Mittagessen unter schattenspenden Bäumen ging die Reise weiter mit einem dreissigminütigen Spaziergang durch die prachtvolle Landschaft Richtung Schifflände. Die mitgebrachten Regenschirme wurden als Sonnenschirme gegen die sengende Hitze aufgespannt. Das Boot holte uns beim Kraftwerk ab und tuckerte nun ca. 40 Minuten auf dem rheinischen Amazonas bis zum eindrücklichen, faszinierenden Rheinfall. Auch mit weniger Wasser war es ein imposantes Schauspiel. Beim Schlössli Wörth stiegen wir um auf den Rhyfall-Espress, der uns kreuz und quer bis nach Schaffhausen brachte. Ein Bummel durch die Altstadt mit Aperitif, Eis oder auch lädele, trafen sich alle wieder in einer feinen Pizzeria zum Nachtessen. Gestärkt hiess es den Zug besteigen für den Rückweg nach Oberegg. Für diesen wunderbaren Tag bedanken wir uns von ganzem Herzen bei Mary Blatter für die tolle Organisation und bei unserer Sportleiterin Edith Bischofberger, die wie gewöhnlich etwas mitbrachte für den kleinen Hunger zwischendurch. cf